Das Dschungelbuch

Der Musicalerfolg für die ganze Familie von Christian Berg mit der Musik von Konstantin Wecker 

Nach dem Roman von Rudyard Kipling 

 

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Dschungelbuch? Rudyard Kipling schrieb sie 1894 und seitdem begeistern die Abenteuer rund um das Menschenkind Mogli und seine tierischen Freunde Generationen. Es gibt wohl kaum einen Stoff, der so berühmt und unvergänglich zugleich ist, hat er doch seinen Zauber über Jahrzehnte hinweg nicht verloren.

 

Aber auch zwei weitere Name verbinden sich seit vielen Jahren untrennbar mit dem Erfolg dieses Klassikers: Die Rede ist von dem renommierten Kindermusicalmacher Christian Berg und dem bekannten Liedermacher und Komponisten Konstantin Wecker. Deren Kultmusical hat seit 2002 unzählige kleine und große Besucher deutschlandweit in die Theater gelockt und begeistert!